Herzlich Willkommen

Husarenregiment Nr. 15

Husarenregiment Nr. 15

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Tradition

Das historische Traditionsregiment, namentlich das k.u.k. Husaren Regiment Nr. 15 „Erzherzog Franz Salvator“ hat seinen Sitz in Götzis/Vorarlberg.

Im Jahre 1915 schaffte Kaiser Karl I. alle Zusatzbezeichnungen ab. Der Name sollte fortan k.u.k. Husaren Regiment Nr. 15 heißen. Wir übernehmen den Namen, führen aber als besondere Ehre und in Verbundenheit mit „Erzherzog Franz Salvator“ diese Zusatzbezeichnung weiter.

Seine SKKH, Sandor von Habsburg-Lothringen, Erzherzog von Österreich, Prinz der Toskana ist der Regimentsinhaber.

Unsere Absicht ist es, ein beachtetes Regiment aufzubauen.

Eine der Hauptaufgaben sehe ich, neben einer lebendigen Jugendarbeit auch darin, Informationsveranstaltungen zur Donaumonachie, den Habsburgern und dem Adel durchzuführen. Neben Vorträgen und Informationsveranstaltungen sind auch Exkursionen an historische Orte geplant. Darüberhinaus sollen auch Tonträger, Bildbände und Bücher entstehen.

Nun gilt es aber als erstens das Regiment zu befüllen und dazu vertrauenswürdiges Kader und Mannschaft zu gewinnen. Ich erlaube mir daher Sie/dich einzuladen, das Regiment mit Ihrer/deiner Mitgliedschaft zu unterstützen und auch an Traditionsveranstaltungen sowie Veranstaltungen des Regiments teilzunehmen.

Darüber hinaus sind Sponsoren und Gönner sehr wichtig, ja sogar unumgänglich und herzlich willkommen. Ohne solche Freunde kann es nicht oder nur schwer gelingen die ehrwürdige Donaumonachie und deren Verbündete so zu präsentieren und bekannt zu machen wie sie es verdient haben.

Das k.u.k. Husaren Regiment Nr. 15 „Erzherzog Franz Salvator“ arbeitet sehr eng mit dem k.u.k. Infanterie Regiment Nr. 18 „Erzherzog Leopold Salvator“ zusammen.